HOMELEISTUNGSSPEKTRUMENDOKRINOLOGIE1 | 2
In der Frauenheilkunde spielt die Endokri-
nologie, d.h. die Lehre von den Hormonen
eine große Bedeutung. Die Hormone regeln
den gesamten weiblichen Organismus.
Störungen des Hormonhaushaltes führen
zu vielen Erkrankungen.
Bei vielen gynäkologischen Erkrankungen ist
die genaue Kenntnis der Hormonwerte für die
Diagnostik und Einleitung einer entsprechend
gezielten Therapie von Bedeutung.

In unserem Labor werden die Hormone aus
dem Blut immunologisch bestimmt. Diese
Bestimmung ist sehr genau und sie kann sehr
schnell durchgeführt werden. Bei Bedarf
können die Ergebnisse dem untersuchenden
Arzt schon wenige Stunden nach der Blut-
entnahme übermittelt werden.

Selbstverständlich unterliegen die Hormon-
bestimmungen einer internen und externen
Qualitätskontrolle (Teilnahme an zertifizierten
Ringversuchen)